U23 verliert ihr Heimspiel

Unsere U23 unterliegt zuhause mit 2:4 gegen TS Ober-Roden

Das heutige Heimspiel gegen einen Nachbar aus dem Tabellenkeller in der Verbandsliga wäre eine gute Gelegenheit für das Team vom Trainer Hicham Tahrioui gewesen, sich aus der Gefahrenzone zu begeben. Doch diese Gelegenheit zu einem Befreiungsschlag hat unsere Elf versäumt. Obwohl sie wesentlich mehr Ballbesitz im Spiel hatte und ein gutes Passspiel vorweisen konnte, waren unsere Gäste aus Ober-Roden wesentlich effektiver in ihrer Chancenverwertung als unsere Elf.

Wir gratulieren unseren Gästen aus Ober-Roden zum Sieg und drücken unserer Elf die Daumen für das nächste Spiel.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern