U23 - Presseecho auf den Aufstieg in die Verbandsliga

Daß alle ROTEN unserer U23 die Daumen gedrückt und beim letzten und entscheidenden Relegationsspiel mitgefiebert haben, liegt auf der Hand und ist eine sehr schöne Sache. Aber, daß die Fans und Anhänger von Nidda und Hausen neben dem "Rot-Weiss-Block" im Stadion gesessen und unserer U23 noch fester die Daumen gedrückt haben, gehört zu den schönen Geschichten, die nur der Sport schreiben kann. Denn durch den Sieg und damit verbundenen Aufstieg hat unsere U23 nicht nur ganz Rot-Weiss-Frankfurt glücklich gemacht. Nein, auch Nidda und Hausen sind sehr happy darüber, denn dadurch spielen beide in der nächsten Saison sicher jeweils eine Liga höher. Wie das kommt ist in den beigefügten Zeitungsartikel zu lesen.

"Danke an Rot-Weiss: Hausen ist jetzt in der Gruppenliga"

"Geduld zahlt sich aus"

"Ein Sieg muss her"

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern