SoMa startet erfolgreich in die Freiluftsaison

Einen erfolgreichen Start feierte unsere SoMa am 10. März beim 3:0 Erfolg bei Eintracht Oberursel. Gegen einen deutlich jüngeren und kampfstarken Gegner stand es zur Halbzeit noch 0:0. Aber nach dem Wechsel setzte sich dann die spielerische Klasse unserer Mannschaft durch. Das 1:0 erzielte Erkan Sepetci mit einem sehr schönen Tor auf Vorlage von Boris Zielinski. Stefan Dangel erhöhte in der 60. Minute auf 2:0. Den Endstand erzielte Andreas Schwarzkopf mit einem sensationellen Flugkopfball zu 3:0.

Bei unserem nächsten Spiel bei Viktoria Kelsterbach mussten wir kurzfristig einige Absagen verkraften. Trotz allem spielte unser Team richtig gut und vergab nur leider in der ersten Hälfte der Partie zu viele Torchancen. Wie es immer so ist im Fussball, nach einem Konter ging Kelsterbach mit 1:0 in Führung. Zu allem Überfluß musste Mario Buzuk zur Halbzeit leicht verletzt raus und auch Andi Schwarzkopf und Rachid El Fechtail hätten eigentlich nich weiterspielen sollen, sie bissen sich aber wirklich bis zum Schluß durch. Kämpferisch war es an diesem Tag eine Klasse Leistung und über den Kampf kam auch wieder das Spielerische und wir konnten das Spiel noch drehen. Taki Arnautis traf zweimal nach schöner Vorarbeit von Rachid El Fechtali und Said. Den Treffer zum 3:1 steuerte Azis Habbati nach feiner Einzelleistung bei. Kurz vor Schluß erzielte Kelsterbach dann noch den Anschlußtreffer. Ansonsten war unser Keeper Pana Kitmeridis an diesem Tag nicht mehr zu überwinden.

Einen klaren 5:1 Erfolg in Kalbach konnten wir letzte Woche feiern. Unsere Offensivabteilung mit Erkan Sepetci, Niko Arnautis, Ali El Fechtali und Boris Zielinkski war an diesem Tage zu stark für unseren Gegner. Die Tor verteilen sich auf Boris und Ali je 2 und Niko Arnautis. An dieser Stelle noch einmal Dank an Lello, der kurzfristig für den erkrankten Pana als Torwart eingesprungen war. Aber auch unsere Defensive ließ an diesem Tage nicht viel zu. Hierfür waren hauptsächlich verantwortlich: Azis Habbati, Volker Thomas-Frank, Said, Michael Schulz, Waldi Michalik, Ludo Bellusci und Karim Meziani.

 

Bericht verfasst von SoMa.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern