U19 - Verdienter Heimsieg gegen Bayern Alzenau

Unsere U19 gewinnt Ihr Heimspiel verdient gegen Bayner Alzenau mit 2:1.

Nach einer starken ersten Halbzeit ging unsere Elf mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause. Mit Beginn der zweiten Hälfte gelingt es unserem Gast aus Alzenau nach einem Standard das 1:1 zu schiessen. Nun war das Spiel wieder offen. Alzenau war wieder da und nun waren auch Chancen auf beiden Seiten. Aber dass unserer Elf im weiteren Spielverlauf zwei reguläre Tore aberkannt wurden, machte das Spiel unnötig hektisch. Aber am Ende gewann unsere Elf das Spiel verdient mit 2:1.

Wir gratulieren unserer U19 und dem Trainerteam zu diesem wichtigen Sieg.

Unsere Gäste aus Bayern Alzenau sind bald wieder bei uns im Stadion zu Gast. Die Pokalrunde beginnt.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern