U16 mit einem torreichen Remis

Unsere U16 spielt zuhause gegen SG Rosenhöhe 2:2

In einem temporeichen Spiel mit vielen Nickligkeiten und kompromisslos geführten Zweikämpfen hat unsere U16 einen Rückstand in ein Remis verwandelt. Nachdem unsere Elf zwei vermeidbare Tore kassierte, lief sie dem Ausgleich hinterher. Und unsere Gäste aus Offenbach wussten wie man eine Führung verteidigt. Sie waren in der zweiten Hälfte oft einen Schritt schneller am Ball, haben das Mittelfeld dominiert und haben stets unseren Ballführenden Spieler gut gedoppelt. Es war schwer für unsere ansonsten effektive Offensivabteilung an das gegenerische Tor durchzukommen. Durch Beharrlichkeit und Ausdauer hat unsere Elf es am Ende geschafft, den Ausgleich zu 2:2 zu erzielen. Und ab da wackelten unsere Gäste plötzlich. Der Führungstreffer für unsere U16 lag in der Luft. Doch die Zeit reichte am Ende nicht mehr aus. Und unsere Gäste aus Rosenhöhe waren froh, daß der Unparteiische die Partie abpfiff.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern