U15 mit einem Remis gegen den Vorletzten der Liga

Unsere U15 teilt sich nach einem 3:3 Unentschieden die Punkte mit Rosenhöhe.

Unsere Gäste aus Offenbach, die aktuell auf dem Abstiegsplatz stehen, konnten sich am Ende der Partie über die unerwartete Punktteilung sehr freuen.

Nach individuellen Fehlern geriet unsere Elf zunächst in Rückstand, konnte aber gleich zu Beginn der zweiten Hälfte den Halbzeitstand von 1:3 mit einem schnellen Doppelschlag auf 3:3 ausgleichen. Unsere Gäste, die mit dem Mut der Verzweifelung sich gegen eine mögliche Niederlage aufbäumten, verteidigten verbissen. Und unsere Elf versuchte es mit der Brechstange, statt geduldig auf den richtigen Moment für den tiefen Pass zu warten.

Dennoch war es nicht nur ein wichtiger Punkt für unsere Gäste für den Klassenerhalt. Auch für unser Team war es wichtig, den Punkt mitzunehmen, wenn man die Tabellenkonstellation bedenkt.

 

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern