U15 - Intensive Saisonvorbereitung ist angelaufen

Vor genau Drei Tagen ist das Vorbereitungsprogamm unserer U15 angelaufen. Es wird täglich nach einem vom Trainerteam genau geplanten Programm trainiert. Die Mannschaft ist von Morgens bis spät Nachmittags gemeinsam auf dem Sportplatz. Es wird Vormittags trainiert, Mittags gemeinsam gegessen und etwas ausgeruht. Danach wird das nachmittägliche Trainingsprogramm fortgesetzt. Während am ersten Tag die Beine Nachmittags schon sehr schwer waren, sieht man jetzt nach dem dritten Tag eine deutliche Verbesserung in der Fitness der Jungs. Und das wird sicher in den nächsten Tagen noch besser werden. Zusätzlich schweißt  das intensive Training die Mannschaft mental zusammen. Zweifellos wird bis zum Saisonstart die Mannschaft eine hervorragende Fitness vorweisen können. Das wird auch in der Hessenliga nötig sein, um das hohe Tempo in den Spielen mitgehen zu können.

Auf dem heutigen Nachmittagsprogramm stand ein Boxtraining, um konditionell und koordinativ noch einen weiteren Schritt zu gehen. Unter der Leitung eines hervorragenden Boxtrainers konnten die Jungs ein Gefühl dafür bekommen wie fit ein Boxer sein muss, der zwölf Runden im Ring durchstehen will. Die Koordinationsübungen haben von den Jungs viel mehr abverlangt, als sie im ersten Moment glaubten. Trotz aller Müdigkeit am Ende des langen Tages herrschte in der Mannschaft die einhellige Meinung, dass es ein großartiger Einfall des Trainerteams war, das Boxtraining in das heutige Programm einzubauen.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern