U14 - Turniersieger beim Eintracht Oberursel FBS Cup 2018

Am Wochenende war wieder Hallen-Fussball angesagt. Eintracht Oberursel hat uns zum Futsal-Turnier nach Oberursel eingeladen. In zwei Gruppen mit je 6 Mannschaften haben die Jungs wieder Gelegenheit gehabt, ihre technischen Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Mit dabei waren: SC Eintracht Oberursel I und II, 1.FC Köngstein, FC Germania Bieber, VfB 1900 Giessen, SV 07 Kriftel, FV Stierstadt, FC 08 Neuenhain, TuRa Niederhöchstadt, JSG Kleinlinden und FV Biebrich 02.

Mit vier Siegen und einer Niederlage wurden die Jungs erster in der Gruppe und zogen damit ins Halbfinale gegen Neuenhain ein. Die Neuenhainer haben geschickt angefangen und gingen sehr defensiv ins Spiel. Und so war es dann auch ein Konter, der zum 1:0 für Neuenhain führte. Jetzt wurde es noch schwieriger für unsere Mannschaft. Doch letztendlich konnten wir das Spiel mit 2:1 für uns entscheiden und zogen verdient ins Finale ein. Da wartete wieder ein bekannter Gegner, FC Königstein, die wir in der Vorrunde mit 2:0 besiegen konnten. Und auch im Finale konnte unsere Mannschaft überzeugen und kurz vor Schluß duch einen Treffer das Spiel für uns entscheiden. Am Ende ein verdienter 1:0 Sieg und damit der Turniersieg in Oberursel.   

Herzlichen Glückwunsch!

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern