G1 - 2. Platz beim Kurt-Becker-Cup in Pfungstadt

Am Vatertag den, 25.05.2017 bei strahlendem Sonnenschein, konnten unsere kleinen, nach Beendigung der Fairplayrunde was leider mit 2 Niederlagen gegen Vikt. Preußen und FG Seckbach endete, beim Kurt-Becker-Cup in Pfungstadt antreten.

Trotz der frühen Anstosszeit, waren unsere kleinen von Anfang an putzmunter.

Das erste Spiel gegen SG Wiking Offenbach, konnten wir mit 3:0 gewinnen.

Das zweite Spiel gegen FTG Pfungstadt, wurde mit 7:0 gewonnen.

Gegen FSV Bischofsheim und JSG Ostheim-Eichen, wurde mit jeweils 1:0 gewonnen.

Trotz 4 Siege und einer 11:0 Tordifferenz, wurde das letzte Spiel zum Finale, da der TSV Auerbach auch alle vorherigen Spiele für sich entscheiden konnte.

Im letzten Spiel hat dann leider das berühmte Quäntchen Glück gefehlt, in einem sehr schönen Spiel, konnte TSV Auerbach kurz vor Schluss das 1:0 erziehlen und das Spiel für sich entscheiden.

Für unsere kleinen war es trotzdem ein schönes Gefühl, nach den letzten Niederlagen, mal wieder ein paar Siege zu feiern.

Wie ein Vater sagte, die G1 ist eine Turniermannschaft, dann hoffen wir das die nächsten Turniere genauso erfolgreich werden.

Das Trainerteam bedankt sich wie immer, bei der Betreuung, den Eltern für die Unterstützung und dem FTG Pfungstadt für das schöne Turnier.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern