U13 feiert im letzten Saisonspiel einen 1:0 Auswärtssieg gegen die Frankfurter Eintracht

Heute war die U13 bei der U12 der Eintracht zu Gast und man wollte das letzte Saisonspiel nochmals ordentlich gestalten. Das letzte Heimspiel konnte ja bereits letzte Woche mit 6:0 für sich entschieden werden und so hieß es heute nochmal bei 33 Grad und praller Hitze einen Auswärtsdreier mitzunehmen.

Das Spiel hätte auch 4:4 oder 5:5 ausgehen können da beide Teams zahlreiche Chancen liegen ließen. Diesmal war der Fussballgott aber auf unserer Seite und wir nutzten einen gut herausgespielten Angriff zum 0:1. Im Hinspiel war es genau andersrum leider verlor man dort unglücklich mit 0:1 und revanchierte sich nun für die damalige Heimniederlage. Die Jungs bissen sich in jeden Zweikampf und gaben trotz der Hitze alles. Die letzten Minuten waren nochmal sehr kräftezährend aber am Ende stand ein 1:0 Auswärtserfolg für unser Team auf dem Papier und man trat die Heimreise glücklich und zufrieden an.

Für die Männer von Mike Müller und Daniel Medvidovic steht jetzt eine Woche mit Training und Schwimmbadbesuch an, da man am Wochenende 3/4.Juni noch nichts vor hat. Am 10.6. sind die Jungs auf einem sehr gut besetzten Turnier in Königstein unter anderem dabei die Eintracht, Der FSV und der OFC. Zum Abschluss wird es nochmal eine Abschlussfahrt vom 15.06. bis 18.6. nach Holland geben. Die Woche darauf steht nochmal ein Testspiel gegen Mittelhessen auf dem Großfeld an und dann heißt es auch schon in Form einer Saisonabschlussfeier Abschied von Mike Müller nehmen, der das Team in der kommenden Runde nicht mehr betreuen wird. Daniel Medvidovic wird mit Khaled Atiki gemeinsam die U14 übernehmen und beide haben große Ziele für die kommende Saison.

Das Ziel ist dann wie jetzt unserer U16 und unserer U19 geglückt, der Aufstieg in die Verbandsliga, um die SG Rot-Weiss Frankfurt noch weiter nach oben zu bringen. In diesem Sinne, herzlichen Glückwunsch an die U16 und die U19 zum verdienten Aufstieg, hoffentlich ist die zweite Mannschaft auch bald dran und wer weiß vielleicht ja doch noch irgendwie die erste Mannschaft. Wenn nicht diese Saison dann nächste Saison, wir freuen uns bereits.

Eure U13 


 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern