U15 - Wichtige Punkte liegen lassen

Nachdem man einen frühen Rückstand in der ersten Halbzeit zu einem 2:1 drehen konnte, wurden danach sichere Chancen liegen lassen.
So erzielten die Gäste mit dem Pausenpfiff den Ausgleich.
In der zweiten Hälfte war die Chancenverwertung mangelhaft und aus einer Standardsituation konnte Kassel den erneuten Führungstreffer erzielen.
Als die Roten daraufhin alles nach vorne warfen, der Ball aber partout nicht ins gegnerische Tor wollte, kam es, wie es kommen musste: In der letzten Minute fiel das 2:4 durch einen Konter.
Fazit: Eine Punkteteilung wäre durchaus verdient gewesen.


 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern