U9 - Siegesserie hält auch gegen den Tabellenzweiten an

Zum vorverlegten Spiel am Dienstag, den 21.03.17, mussten unsere Jungs gegen die E2 von FG Seckbach antreten. Dass es kein einfaches Spiel für unsere Jungs wird, war allen vorher klar. Nicht umsonst steht die Mannschaft von Seckbach auf dem zweiten Platz in der Tabelle. Durch ein gut herausgespieltes Tor von unseren Offensivspielern gingen unsere Jungs in der 19. Minute in Führung, und das war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Die starken Seckbacher fanden nach der Halbzeitpause gut ins Spiel und glichen in der 29. Minute zum 1:1 aus. In der 35. Minute hat unser Torwart Benjamin Jaouen eine 100%ige Chance der Seckbacher Weltklasse gehalten, sonst wäre mit Sicherheit das Spiel zu Gunsten der Seckbacher entschieden. Unsere Jungs haben an sich und den Erfolg geglaubt und haben sich mit viel Herz und Einsatz in der 42. Minute durch einen sehenswerten Treffer von 20m in den Winkel zum 2:1 belohnt. Da die Seckbacher mindestens einen Punkt wollten, haben sie voll auf die Offensive gesetzt und mussten somit ihre Abwehr auflösen. Unsere Jungs hatten jetzt viel Platz und konnten den Gegner schön auskontern. Praktisch mit dem Schlusspfiff wurde ein Konter gut ausgespielt und das 3:1 erzielt. Mit diesem Ergebnis sind die Jungs das neue Ziel des Trainers Khaled Atiki, den zweiten Platz in der Abschlusstabelle, ein Stück nähergekommen. Im Hinspiel haben unsere Jungs in der letzten Minute das 3:2 kassiert und verloren. Weiter so Jungs!!


 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern